Hallo, ich bin Nicole

2021-08-nicole-tanczer (28 of 57)_edited.jpg
Design ohne Titel (43).png

deine persönliche & ganzheitliche
Hundeverhaltensberaterin.



Mein Spezialgebiet ist die Körpersprache von Hunden zu lesen und diese zu nutzen, um zusammen einen entspannten Alltag zu schaffen.
 

Ich schule dich in der Hundesprache, in deiner Präsenz und deinem Mindset. 
 

"Denke nicht so viel an das Einüben von Kommandos,

denke lieber mehr an die Beziehung zwischen dir und deinem Hund

- der Rest kommt von selbst."

Mein Lieblingszitat

von Turid Rugaas

Logo Tiercoach Wolfsherz FB_edited.jpg

Ich helfe meinen Kunden und ihren Hunden,
das Beste aus ihrer Freundschaft zu machen.

Zu mir....

Ich bin 1990 in Wien geboren und wollte, wie wahrscheinlich jedes kleine Mädchen, schon immer mit Tieren arbeiten. 

Dies hat sich leider nicht gleich ergeben und meine Arbeit mit Hunden begann 2014 mit der Ausbildung zum diplomierten Tiercoach.

In dieser Zeit hat mich meine Hündin Mia gefunden. Als ehemaliger Straßenhund wurde sie mit eineinhalb Jahren aus dem Ausland nach Wien geholt. Als sie drei Jahre alt war, kreuzten sich zufällig unsere Wege und ich war total euphorisch endlich wieder einen Hund zu haben. 

Mia zeigte anfangs kein Interesse daran mit mir zu kooperieren. Kein kuscheln. Kein spielen. Übervorsichtig und schreckhaft, zeigten Sie mir sehr schnell, meine damaligen mentalen Grenzen auf.

Wie heißt es so schön, man bekommt immer den Hund den man braucht. Und genauso ist es! Sie ist mir nicht nur eine tolle Wegbegleiterin, sondern auch eine super Lehrmeisterin in Sachen Hundesprache, Präsenz, Mindset, und Grenzen setzen. 

Ich bin glücklich und dankbar die natürliche Kommunikation für mich entdeckt zu haben. 

Meine Ausbildungen

2014/2015 dipl. ganzheitlich

orientierter Tiercoach

2015 BARF Kurs 

Petra Sax

2018 Beobachtung Körpersprache Hunde & Wölfe in Spanien / Go Wild

2015  Massagekurs Kleintiere

Massageschule Manus

2017 Tierpflegerausbildung

über Basilica /Tiergarten Schönbrunn

2021 Co Trainerin

Ausbildung zum Hundedolmetscher

wurde aus der Überzeugung heraus gegründet, dass unsere Hunde zwar äußerlich keine Wölfe mehr sind, aber noch ein kleines Wolfsherz in ihnen steckt.

Egal ob Pitbull, Chihuahua oder Straßenhund, alle nutzen zur Kommunikation mit Artgenossen oder mit uns,  ihre Körpersprache. Diese kann man sich super zur Nutze machen, um mit dem eigenen Hund zu kommunizieren oder auch um fremde Hunde besser zu verstehen.

Viele Probleme im Alltag entstehen, weil wir nicht die gleiche Art der Kommunikation und der Wahrnehmung wie unsere Hunde haben. 

 

An dieser Stelle komme ich ins Spiel und übersetze dir die Hundesprache. 

Ganz gleich, ob es sich um grundlegende Manieren oder komplexere Verhaltensprobleme handelt - ich stehe dir zur Seite und helfe dir deinen Vierbeiner zu verstehen.